McDonald’s Landshut Datenschutz

McDonald’s Landshut

Rampf Gastro GmbH, Altstadt 88, 84028 Landshut („McDonald’s“ oder „wir“) freut sich, allen Besuchern der Website www.mcdonalds-landshut.de (die „Website“) die folgenden grundlegenden Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten bei einem Besuch dieser Website geben zu können. McDonald’s Landshut achtet die Persönlichkeitsrechte der Besucher ihrer Website und weiß um die Bedeutung des Schutzes personenbezogener Daten. McDonald’s Landshut erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung aufmerksam durch.

Für Feedback und Anfragen nutzen sie bitte den Kontakt

Welche Daten werden erfasst und wie werden sie erfasst?

McDonald’s Landshut erfasst personenbezogene Daten wie Vornamen und Nachnamen, Postanschrift und E-Mail-Adresse nur, soweit diese von Ihnen auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellt werden und soweit eine solche Erhebung gesetzlich gestattet oder durch Ihre Einwilligung gedeckt ist.

Wenn sie unsere Website aufrufen, erheben und verwenden wir die Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Browsertyp, Browsereinstellungen, das verwendete Betriebssystem, die von Ihnen zuletzt besuchte Seite, die übertragene Datenmenge und den Zugriffsstatus (Datei nicht gefunden etc.) und Ihre IP-Adresse. Diese Daten erheben und verwenden wir dazu, um Ihnen die Nutzung der Website zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unserer Website.

Weitergabe personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

McDonald’s Landshut gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon ist eine Weitergabe innerhalb der McDonald’s Familie. Aber auch in diesem Fall geben wir die Daten nur weiter, sofern der Betroffene dem zugestimmt hat oder eine Weitergabe gesetzlich gestattet ist.

Die McDonald’s Familie umfasst die McDonald’s Deutschland Inc., ihre Tochtergesellschaften, ihre Franchisenehmer sowie verbundene Unternehmen. Selbstverständlich geschieht in einem solchen Fall jegliche Nutzung dieser Daten durch die McDonald’s Familie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung.

Im gesetzlich gestatteten Umfang kann McDonald’s Landshut andere Unternehmen mit der Durchführung verschiedener Aufgaben wie z.B. der Unterstützung von Promotionen, Erbringung technischer Leistungen für unsere Websites usw. beauftragen. Diese beauftragten Unternehmen können Zugang zu personenbezogenen Daten haben, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist. Diese Firmen werden personenbezogene Daten nur zum Zwecke der Erfüllung dieser speziellen Aufgabe verwenden und nicht für irgendeinen anderen Zweck.

McDonald’s Landshut behält sich vor, Daten zu nutzen bzw. weiterzugeben, soweit dies zur Einhaltung von Gesetzen, Vorschriften oder rechtlichen Anforderungen, insbesondere zum Schutz der Integrität der Website oder zur Unterstützung von Ermittlungen von Vollstreckungsbehörden bzw. von Ermittlungen über Angelegenheiten betreffend die öffentliche Sicherheit, erforderlich ist.

Datenschutzerklärung Kinder betreffend

Der Datenschutz hat bei McDonald’s Landshut einen sehr hohen Stellenwert. Wir sind stolz auf unsere langjährige Datenschutzverpflichtung unseren Kunden gegenüber. Bei Mitteilungen an Kinder, die wir zu unseren meistgeschätzten Kunden zählen, sind wir ganz besonders vorsichtig.

Von Kindern bis zu 13 Jahren erfassen wir nur ganz begrenzt und nur im gesetzlich gestatteten Rahmen bzw. mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten personenbezogene Daten. Unter den oben genannten Voraussetzungen erfassen wir die E-Mail-Adresse eines Kindes auch, um diesem die Teilnahme an einem Gewinnspiel zu ermöglichen. Von Kindern bis zu 13 Jahren erfassen wir darüber hinaus auch keine weiteren Daten, wie z.B. die Postanschrift oder Telefonnummer, soweit hierzu nicht das Einverständnis eines Elternteils oder Vormundes vorliegt.

Im Rahmen der Teilnahme an Online-Aktivitäten wird McDonald’s von Kindern nicht verlangen, mehr personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, als dies zur Teilnahme an der jeweiligen Aktivität erforderlich und gesetzlich gestattet oder von der Einwilligung eines Erziehungsberechtigten umfasst ist.

Soweit personenbezogene Daten von Kindern erfasst werden, werden diese nur von McDonald’s und den Firmen verwendet, die für McDonald’s technische oder sonstige Dienstleistungen erbringen, soweit die vorstehend genannten Schritte gesetzlich gestattet oder von der Einwilligung eines Erziehungsberechtigten umfasst sind. Die von diesen Firmen erbrachten Dienstleistungen umfassen beispielsweise die Verbesserung unserer Websites, die Bearbeitung von Anfragen sowie die Durchführung von Gewinnspielen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte verkauft.

Wir bitten die Eltern, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder regelmäßig zu überwachen und zu beaufsichtigen.

Auskunftsrecht

Sie behalten die Kontrolle über sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns online zur Verfügung stellen. Falls Sie die bei uns über Sie gespeicherten Daten ändern oder Ihr Einverständnis in die Zusendung von Mitteilungen abändern möchten, können Sie uns dies über die nachstehend genannte Adresse bzw. Postanschrift mitteilen.

Sie können jederzeit die bei uns über Sie gespeicherten Daten überprüfen oder löschen lassen oder Ihre Einwilligung in deren Nutzung widerrufen. Sie können hierzu das Formular „Datenschutz“ verwenden.

Sie können jederzeit Daten, die bei uns über Ihr Kind gespeichert sind, überprüfen oder uns dazu auffordern, diese Daten zu löschen bzw. die weitere Nutzung dieser Daten zu stoppen. Sie können hierzu das pdf-Formular „Datenschutz Kinder“ verwenden. Darüber hinaus können Sie eine Nachricht über das Kontaktformular schicken.

Webseiten-Analyse und Cookies

Sogenannte Zählpixel sind Technologien, die wir auf unserer Webseite verwenden. Es handelt sich hierbei um einfachen Programmiercode, der meldet, wann die Webseite angezeigt oder angeklickt wurde. McDonald’s verwendet hierbei das Produkt von Adobe Analytics. Dabei wird Ihre IP-Adresse übertragen. Danach wird sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt durch Kürzen des letzten Oktetts aber unkenntlich gemacht, so dass diese nicht mehr rekonstruiert werden kann.

Diese Webseite benutzt stetic, einen Statistik- und Analyseservice für Webseiten. Mit Hilfe von stetic werden anonymisierte Besucherdaten zu Optimierungszwecken gesammelt, ausgewertet und gespeichert. stetic verwendet Cookies, die in Textdateien im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert werden. Diese Cookies dienen dazu, den Browser wiederzuerkennen und ermöglichen so eine genauere Ermittlung der Statistikdaten. IP-Adressen werden bei stetic ausschliesslich anonymisiert gespeichert. Die im Rahmen von stetic erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu genutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren. Die Speicherung des Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindert werden. Ebenso können Sie die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft verhindern, indem Sie unter der URL https://www.stetic.com/de/optout.html?pid=70744 der Erfassung Ihrer anonymisierten Besucherdaten widersprechen.

Links zu anderen Webseiten

Wir bieten z.T. auch Links zu Webseiten an, die nicht von McDonald’s Landshut betrieben werden. Soweit Sie solche Webseiten besuchen wollen, sollten Sie die hierfür jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen und sonstigen Hinweise beachten, da unsere Datenschutzerklärung für diese nicht gilt.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit kann es erforderlich sein, dass wir diese vorliegenden Datenschutzbedingungen ändern müssen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Nutzungsbedingungen in regelmäßigen Abständen zu lesen. Seien Sie jedoch versichert, dass Änderungen nicht rückwirkend in Kraft treten und dass wir nicht die Art und Weise ändern werden, in der früher erfasste Daten behandelt werden.

So können Sie uns erreichen: Sollten Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung für das Internet haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

McDonald’s Landshut
Rampf Gastro GmbH
Datenschutzbeauftragte Monika Wimmer
Altstadt 88
84028 Landshut

Stand: November 2016